Griechenland:Rating erneut gesunken

Das war zu erwarten, und wird Griechenland noch mehr in Bedrängnis bringen, denn der Risikoaufschlag für grieschiche Anleihen dürfte noch größer werden.

Die Ratingagentur Moody’s hat die Kreditwürdigkeit des hoch verschuldeten Euro-Staats Griechenland kräftig herabgestuft. Moody’s senkte die Bonität um drei Noten von “Ba1” auf “B1”, wie die Agentur am Montag mitteilte. Das griechische Finanzministerium konterte sogleich und erklärte, die schlechtere Beurteilung der Zahlungsfähigkeit sei völlig ungerechtfertigt.