Berlusconi + Gaddafi

Der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi will den libyschen Staatschef Muammar al-Gadafi zum Exil überreden.

Nach Angaben der römischen Tageszeitung “La Repubblica” ist Berlusconi bereit, nach einem Waffenstillstand nach Tripolis zu reisen, um mit dem libyschen Machthaber über seinen Rückzug aus seiner Heimat zu verhandeln.Tja, dafür dürfte er sicherlich auch mal seinen “bunga-bunga”Termin schwänzen.