Amitelo AG:133 Millionen Klage gegen ZDF

Fronatl21 gehört zu den profliiertesten Magzinen im Deutschen Fernsehen.Klar, das Frointal21 nicht immer nur über erfolgreiche Unternehmen berichtet, sondern auch ab und zu einmal aufzeigt “da gibt es auch krumme Hunde”-egal in welcher Branche.Aus unserer Sicht dürften alle Berichte sicherlich gut recherchiert sein.

Einer dieser Berichte in Frontal21 führt nun möglicherweise zu einem aufsehenerregenden Schadensersatzprozess.Wie die Bild Zeitung berichtet, hat die Amitelio AG eine Schadensersatzklage in Höhe von 133 Millionen Euro gegen das ZDF eingereicht.Dem ZDF wird vorgeworfen, im Magazin „Frontal 21” im April 2007 unwahre Behauptungen über Scheinstrukturen in der Firma aufgestellt zu haben. Daraufhin seien die Aktien des Unternehmens um 62 Prozent gefallen.

Nun sind wir mal gespannt, was bei diesem Prozess herauskommt.Schließlich würde bei einem Erfolg der Schadensersatzklage der Gebührenzahler dafür aufkommen müssen.