Ist denn alles Gold was glänzt?

Gold (von indogermanisch ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element und Edelmetall. Das Symbol Au für Gold leitet sich von der lateinischen Bezeichnung Aurum, das Gold, ab.

Gold wird seit Jahrtausenden für rituelle Gegenstände und Schmuck sowie seit dem sechsten Jahrhundert v. Chr. in Form von Goldmünzen als Zahlungsmittel verwendet; es gehört somit zu den Münzmetallen.

Gold gehört aber in der Krise zu den begehrtesten Investment überhaupt, insofern freuen wir uns auch über alle Veröffentlichungen “rund um das Thema Gold” auf diesem Portal.