Griechenland: Noch keine Lösung

Noch wurde keine Einigung zur Griechenlandhilfe gefunden. Am Sonntag soll nun weiter versucht werden eine Lösung zu finden.

Die Euro-Finanzminister werden einen Tag früher als geplant in Luxemburg tagen. Das Treffen am Dienstag ging ohne offizielle Stellungnahme zu Ende. Streitpunkt ist jedoch die Beteiligung “privater Gläubiger” wie Finanzminister Schäuble dies richtigerweise will.  Das wollen die anderen Finanzminister scheinbar nicht mittragen. Ihr Argument: “Dadurch würden die Banken zu sehr belastet”.