G7: Ohne überzeugendes Konzept

Die sieben führenden Industrienationen der G7 konntensich trotz der Konjunkturabkühlung nicht auf gemeinsame Anstrengungen zur Belebung der schwächelnden Konjunktur einigen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verwehrte sich auf dem G-7-Treffen am Freitag in Marseille den Rufen nach Konjunkturmaßnahmen, diese kamen vor allem von amerikanischer Seite.

Dennoch gibt man sich kämpferisch: „Es gibt derzeit klare Anzeichen einer Abschwächung des weltweiten Wachstums. Wir haben uns verpflichtet, auf die neuen Herausforderungen in koordinierter Form zu reagieren”, hieß es in der Abschlusserklärung.

Quelle: http://www.rp-online.de

Schlagwörter:, , ,